Kostenlose topografische Karten, Höhe, Relief

Kostenlose topografische Karten Visualisierung und Weitergabe.

Besançon

Klicken Sie auf die Karte, um die Höhe anzuzeigen.

Besançon, Doubs, Burgund und Freigrafschaft, Metropolitanes Frankreich, 25000, Frankreich (47.23802 6.02436)

Über diese Karte

Name: Topografische Karte Besançon, Höhe, Relief.
Koordinaten: 47.20069 5.94097 47.32007 6.08348
Minimale Höhe: 219 m
Maximale Höhe: 614 m
Durchschnittliche Höhe: 324 m

Besançon

Die Zitadelle von Besançon wurde nach Plänen von Vauban zwischen 1678 und 1771 verwirklicht. Mit 250.000 Besuchern jährlich ist sie der meistbesuchte Ort der Franche-Comté. Sie erstreckt sich über 11 Hektar auf dem Gipfel des Mont Saint-Étienne auf einer Höhe von 330–370 m über dem Meeresspiegel und dominiert die auf 240–250 m liegende Mäanderschlaufe des Doubs. Sie beherbergt heute das Museum der Resistance und der Deportation, ein Museum über das Leben in der Franche-Comté, das regionale Archäologiebüro und einen Zoo. Sie ist das Wahrzeichen Besançons. Das Fort Griffon, das den Namen seines Erbauers, des italienischen Architekten Jean Griffoni, der 1595 mit den Bauarbeiten betraut wurde, erhalten hat, dient als zweite Zitadelle. Sie wurde durch Vauban von Grund auf umgebaut und von der Armee 1947 verkauft. Es hat seitdem eine Schule und das IUFM beherbergt.

Wikipedia (CC-BY-SA 3.0)